Backstage

#7: Business Development —
Wie nutzen wir die Marke als Motor der Unternehmensentwicklung?

Digitale Transformation. Innovative Wettbewerber. Veränderte Kundenbedürfnisse. Unternehmen müssen sich heute mehr denn je weiterentwickeln. Wenn sie für ihre Kunden relevant und wirtschaftlich erfolgreich bleiben möchten. Wenn sie ihre Chancen nutzen und wachsen wollen. Wenn sie dafür sorgen möchten, dass sie ihre besten Tage noch vor sich haben – und nicht schon hinter sich.

Aber wie gelingt das konkret? Wie mobilisiert man den unternehmerischen Willen für mutige Entwicklungsschritte? Wie schafft man es, selbstbestimmt einen eigenen Weg zu gehen? Und wie sorgt man in seiner Organisation für kollektive Identifikationskraft, sodass an breiter Front auf ein gemeinsames Ziel hingearbeitet wird und neue Handlungsräume erschlossen werden können?

Der Backstage-Event zusammen mit Wüest Partner am 19. September 2017 widmet sich dem Thema der markenorientierten Unternehmensentwicklung. Aus erster Hand zeigen wir auf Basis langjähriger Erfahrung und anhand eines eindrücklichen Praxisbeispiels, wie Unternehmen ihre Zukunft kraftvoll gestalten können.

Datum: 19. September 2017, 18:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wüest Partner AG, Alter Börsensaal, Bleicherweg 5, 8001 Zürich

Default backstage session7 business development

 

Zielgruppe

Dieser Event richtet sich an Unternehmer sowie an Verantwortliche der Geschäftsleitung und der Bereiche Marketing, Kommunikation, Vertrieb und Business Development. Sowie an alle weitere Personen, die unternehmerisch an der Zukunft ihres Unternehmens arbeiten.

 

Ablauf

Start: 18:00 Uhr

1. Die Marke als unternehmerisches Führungsinstrument (30 Minuten)
Referent: Bastian Schneider, Hotz Brand Consultants AG

  • Aktuelle Herausforderungen der Unternehmensführung und -entwicklung
  • Erfolgsbeispiele markenorientierter Unternehmen
  • Methodik der markenorientierten Unternehmensführung

2. Wüest Partner – Die nächste Etappe der Unternehmensgeschichte (30 Minuten)
Referenten: Marco Feusi und Robert Weinert, Wüest Partner AG

  • Ausgangssituation und Zielsetzung
  • Vorgehen bei Ausrichtung und Entwicklung des Unternehmens
  • Resultate, lessons learned, nächste Schritte

3. Fishbowl-Diskussion: Erfolgsfaktoren der Unternehmensentwicklung (30 Minuten)
Moderation: Bastian Schneider, Hotz Brand Consultants AG

  • Offener Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern
  • Vertiefung von Detailthemen
  • Formulierung von Thesen für die Zukunft

4. Flying Drinks, Food & Networking

Ende: ca. 21:00 Uhr

 

Referenten

  • Marco Feusi, Vorsitzender der Geschäftsleitung und Partner, Wüest Partner AG
  • Robert Weinert, Director, Wüest Partner AG
  • Bastian Schneider, Strategy Director, Hotz Brand Consultants AG

Datum: 19. September 2017, 18:00 – 21:00 Uhr
Ort: Wüest Partner AG, Alter Börsensaal, Bleicherweg 5, 8001 Zürich
Teilnahmegebühr: kostenlos (maximal 50 Teilnehmer)